heute geöffnet ab 14.00 Uhr - Anfragen 0151-19 144 898

FAQ - die am häufigsten gestellten Fragen und ihre Antworten

Hier findet Ihr die Antworten auf die am häufigsten an uns gestellten Fragen.

Solltet Ihr eine Antwort vermissen, wendet Euch sich bitte direkt an info@kletterpark-magdeburg.de. Wir helfen Euch umgehend weiter.

1. Muss ich mich zum Klettern anmelden?

Grundsätzlich kann jeder zu den Öffnungszeiten zum Klettern kommen. Um Wartezeiten, besonders in der Hauptsaison zu vermeiden, empfehlen wir die Anmeldung und Reservierung über unser Kontaktformular vorzunehmen. Gruppen ab 6 Personen sollten sich auf jeden Fall anmelden

2. Wer darf klettern?

Alle Personen, die körperlich dazu geeignet sind. Bedingung ist ein Mindestalter von 6 Jahren.

3. Kann ich Sachen bei Euch abgeben, wenn ich klettere?

Ja, unbedingt sind Ringe, Ketten, Ohrringe, Halstücher, Schals und sonstige zu Eurer Sicherheit abzulegen und können bei uns kostenlos aufbewahrt werden. Handtaschen etc. auch.

4. Was muss eine Schulklasse beachten?

Um perfekt vorbereitet zu sein, ladet Euch sich im Download-Bereich am Besten das PDF zum Lehrerpaket herunter. Dort findet Ihr alle notwendigen Informationen.

5. Wie ist der Ablauf vor Ort?

Da der Kletterpark sich auf dem ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau befindet, kauft Ihr Euch zuerst eine Eintrittskarte an der Hauptkasse. Diese ermöglicht auch den ganztägigen Aufenthalt im Elbauenpark. Dann überquert Ihr die Straße und meldet Euch bei uns im Kletterpark.

Nach Erwerb der Kletterparktickets erhaltet Ihr von uns die vollständige Kletterausrüstung und eine Einweisung. Dann könnt Ihr eigenverantwortlich klettern. Der Kletterspaß sollte 2,5 Stunden nicht wesentlich übersteigen.

6. Wie bin ich gesichert?

Wir verwenden Gurt- und Sicherungssysteme der Firma Bornack mit sehr hohem Sicherheitsstandard.

7. Was ist bei schlechtem Wetter?

Wir arbeiten mit Wetterradar und können dadurch rechtzeitig ändernde Wetterlagen erkennen. Erst bei hohen Windstärken, Starkregen oder Gewitter bitten wir die Gäste rechtzeitig auf den Boden zu kommen. In den meisten Fällen kann nach einer halben Stunde wieder geklettert werden. Die Unterbrechung zählt nicht zur Kletterzeit.

8. Was gibt es vor Ort? Wie ist die Ausstattung im Kletterpark?

Toiletten befinden sich in untmittelbarer Nähe. Wir bieten Ihnen an unserem kleinen Kiosk eine umfassende Auswahl alkoholfreier Getränke und Kaffee an. Für geplante Veranstaltungen könnt Ihr auch Speisen bestellen. Es gibt ausreichend Sitzmöglichkeiten und Sonnenschirme für die nicht kletternden Begleiter unserer Klettergäste.

9. Kann man bei Euch auch Gutscheine kaufen?

Ja natürlich und sehr gerne. Gutscheine könnt Ihr direkt im Kletterpark an unserer Kasse kaufen. Online könnt Ihr Gutscheine über unser E-Mail Kontaktformular bestellen.

10. Darf ich meine eigene Verpflegung bei Euch verzehren?

Unser Kiosk verfügt über ein umfangreiches alkoholfreies Getränkesortiment. In unmittelbarer Nähe ist auch die gastronomische Versorgung gesichert. Von daher ist das Mitbringen eigener Verpflegung ohne vorherige Absprache nicht erwünscht.
Link zu unserer Facebook-Seite